Wir haben die Ideen und das Know How und Ideen und Know-how stecken in unseren Produkten. Wir fertigen hochwertige Tischlerprodukte und führen Innenausbau nach Sonderwünschen durch. Dabei begleiten wir Ihre Aufträge mit kompetenter Beratung, handwerklicher Perfektion und hoher Kreativität. Mit unseren Produktdatenblättern weisen wir die ökologische Verträglichkeit unserer Produkte nach.

Vor über 70 Jahren gründete Modellbaumeister Hermann Meyer seinen Modellbaubetrieb in Hemer, wo er Holzmodelle für Eisengießereien / Maschinenbau fertigte.

1975 übernahm sein Sohn, Tischlermeister Horst-Hermann Meyer, den elterlichen Betrieb und spezialisierte sich auf Tischlerei und gehobenen Innenausbau.

1980 wurde der Betrieb zum heutigen Standort Hemer-Becke verlegt.

2002 wurde am Tag des Tischlerhandwerks unser neues Ausstellungs-STUDIO eröffnet.

Mit dem Umzug in das Industriegebiet “Becke” bieten sich aufgrund der vergrößerten Betriebsfläche optimale Fertigungsmöglichkeiten.

Auf einer Fläche von ca. 2200 qm beschäftigt die Tischlerei Horst-Hermann Meyer heute 8 Mitarbeiter.

Der Maschinenpark wurde kontinuierlich modernisiert und den neuesten arbeitsschutztechnischen Möglichkeiten angepaßt. Die Mitarbeiter werden regelmäßig geschult, um sie für die wandelnden technischen Möglichkeiten wie auch die umweltrelevanten Problemstellungen zu qualifizieren.


Zum Umweltschutz haben wir uns entschieden, weil jeder Mensch es als eine Verpflichtung ansehen sollte, seine Umwelt vor zerstörerischen Einflüssen zu bewahren und seiner Nachwelt eine möglichst intakte Natur zu hinterlassen. Im Rahmen der Image"Umweltgemeinschaft im Tischlerhandwerk" werden wir motiviert, die Kenntnis über unsere Umweltauswirkungen zu verbessern und durch einen systematischen Einkauf nachwachsende Rohstoffe zu fördern. Gemeinsam mit den anderen Partnern können wir besser auf die Hersteller und Lieferanten Einfluß nehmen, damit wir unsere Kunden besser informieren und umweltfreundlichere Produkte anbieten können.